Interviews

Rekonstruktion einer Niederlage - Interview mit Radio Corax, 2. Juni 2017

Geschrieben am 7 June, 2017 - 16:24
News: 
on

Rekonstruktion einer Niederlage

Interview, Radio Corax, 2. Juni 2017

http://www.freie-radios.net/83412

Nicht nur die Herren abschaffen, sondern auch die Knechte - Interview im ND zum 2. Juni 1967

Geschrieben am 7 June, 2017 - 13:27
News: 
on

Karlen Vesper 03.06.2017 / Kultur

Nicht nur die Herren abschaffen, sondern auch die Knechte

Gabriele Rollnik und Karl-Heinz Dellwo über den 2. Juni 1967 und ihren Entschluss, dem Staat den Kampf anzusagen und die Menschen zu mobilisieren

 

It was impossible to live in this world...

Geschrieben am 15 January, 2014 - 17:19
News: 
on

Karl-Heinz Dellwo, Gabriele Rollnik, Marek Seckar
It was impossible to live in this world...
A conversation with Karl-Heinz Dellwo and Gabriele Rollnik

 

http://www.eurozine.com/articles/2014-01-15-seckar-en.html

 

»Die Idiotie eines politischen Zirkelschlusses«, taz-NORD, 27.10.2013

Geschrieben am 28 October, 2013 - 20:36
News: 
on

Karl-Heinz Dellwo über die Linke und Israel
"Die Idiotie eines politischen Zirkelschlusses"

Karl-Heinz Dellwo war früher Terrorist. Heute verlegt er die „Bibliothek des Widerstands“. Ein Gespräch über das RAF-Bündnis mit den Palästinensern und das schwierige Verhältnis vieler Linker zu Israel

Bereits 1933 wußte man es

Geschrieben am 16 April, 2012 - 18:56
News: 
on

Junge Welt, 14. April 2012
»Bereits 1933 wußte man es«
Gespräch mit Lionel Richard und Karl-Heinz Dellwo. Über die Neuauflage einer antifaschistischen Dokumentation aus dem Pariser Exil. »Das deutsche Volk klagt an« eröffnete schon in der Frühphase des deutschen Faschismus Einblicke in dessen verbrecherischen Charakter.
Interview: Sebastian Carlens und Peter Wolter

"Der bewaffnete Kampf war eine plausible Antwort"

Geschrieben am 5 January, 2009 - 13:21
News: 
on

Interview Konkret Heft 1-2009 Auszug: "Dellwo: Ich freue mich über jeden, der eine Auseinandersetzung will. Manchmal habe ich das Gefühl, ich zähle zu den letzten Mohikanern, die versuchen, die RAF-Geschichte zu verteidigen.

Gefangene der RAF im Gespräch

Geschrieben am 20 May, 1992 - 12:40
News: 
on

Gefangene der RAF im Gespräch

Zwei Videofilme
BRD 1992, 45 Min.
Film 1: Premiere,
von Oliver Tolmein und Roger Willemsen, Interview der RAF-Gefangenen in Celle
https://www.youtube.com/watch?v=IuV9dU903ug

Interview mit Dissident Garden vom 23.05.2017

Geschrieben am 21 July, 2017 - 13:16
News: 
on

Karl-Heinz Dellwo saß als Mitglied der RAF über 20 Jahre im Gefängnis. Heute ist er als Autor, Filmemacher und vor allem als Mitbegründer und Betreiber des Laika-Verlages unterwegs. Darüber hinaus nimmt ihn sein neues Restaurant in Hamburg in Beschlag. Dellwo hat zwischen Buchhaltung und Kartoffeln schälen dennoch die Zeit für ein Gespräch gefunden.

http://dissidentgarden.de/interview/karl-heinz-dellwo/

 

Marx Winter im Gespräch mit Karl-Heinz Dellwo

Geschrieben am 16 August, 2016 - 14:45
News: 
on

Ein Gespräch über die Rote Armee Fraktion, die Gründe für den Weg in den bewaffneten Untergrund und die Erfahrungen aus Kampf, Gefängnis und der Zeit danach

https://cba.fro.at/322174

Ein Gespräch über die Rote Armee Fraktion, die Gründe für den Weg in den bewaffneten Untergrund und die Erfahrungen aus Kampf, Gefängnis und der Zeit danach

Inhalt abgleichen
© 2011 Bellastoria / Karl-Heinz Dellwo